Facebook-Header-2021-cancelledLiebe Ruderfreunde,

nachdem wir im vergangenen September erfolgreich die U23 Europameisterschaften inmitten der Corona-Pandemie durchführen konnten, haben wir in diesem Jahr leider weniger Glück für die Internationale Wedau Regatta 2021. 

In den letzten Wochen haben wir intensive Gespräche mit den lokalen Behörden geführt, um Möglichkeiten zur Durchführung dieses internationalen Wettkampfes zu diskutieren. Leider gelten aktuell mehrere Einschränkungen in den Bereichen Transport, Verpflegung und Unterkunft. Da die aktuellen Infektionszahlen in den letzten Wochen stetig gestiegen sind, können wir aktuell leider keine Lockerungen dieser Regeln in den kommenden Wochen erwarten. Mit Anbetracht dieser Einschränkungen können wir leider nicht die notwendigen und angemessenen Rahmenbedingungen zur Durchführung einer solchen internationalen Spitzensportregatta gewährleisten.

Daher sind wir gezwungen, hiermit offiziell die Absage der Internationalen Wedau Regatta 2021 bekanntzugeben.

Auch wenn diese Situation sich in den nächsten Wochen bessern könnte, haben wir uns für eine frühzeitige Entscheidung entschieden, um allen Teilnehmern eine angemessene Vorlaufzeit zur Anpassung ihrer Planungen zu ermöglichen.

Wir haben uns darauf gefreut, mit euch allen spannende Rennen auf unserer wunderschönen Regattabahn zu sehen, aber wir müssen uns eingestehen, dass dies in der aktuellen Situationen nicht möglich ist. Daher blicken wir nun zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns darauf, euch in zwei Jahren bei der Internationalen Wedau Regatta 2023 wiederzusehen und all das nachzuholen, was wir in diesem Jahr verpasst haben.

Vielen Dank für euer Verständnis & bleibt alle gesund!

Viele Grüße

Tobias Weysters   Thomas Küpper
Wettkampfleiter   Vorsitzender